Testbild 1

Institut für Nano- und Mikroelektronische Systeme (INES)

Herzlich willkommen am INES

Willkommen am Institut für Nano- und Mikroelektronische Systeme

Das Institut für Nano- und Mikroelektronische Systeme (INES) betreibt Forschung und Lehre auf dem Gebiet der analogen, digitalen und Mixed-Signal-Schaltungstechnik in CMOS und CMOS-kompatiblen Technologien, der Bauelemente- und Prozesssimulation und im Bereich Test und Zuverlässigkeit elektronischer Bauelemente und Schaltungen.

Neue Vorlesung im Sommersemster

"Energy-Efficient Power-Semiconductor Architectures and Technology"

Die Vorlesung wird von Dr. sc. nat. Holger Bartolf (Automotive Electronics, Robert Bosch GmbH) erstmalig im Sommersemester 2019 jeweils Montags, 8:00 - 9:30 Uhr im Pfaffenwaldring 47, Raum V47.06 stattfinden.

Voraussetzungen

Kenntnisse im Umfang der Vorlesungen (B. Sc.): Mikroelektronik, Halbleitertechnik, Halbleitertechnologie

Lernziele

Die Studierenden haben ein umfassendes Verständnis des Designs von Energie-effizienten Halbleiter-Architekturen unter Miteinbeziehung von Aspekten der Prozesstechnologie um das Verständnis der kosteneffizienten Produktionsmethoden für Hochvolumina von Halbleiterchips mit hoher Qualität und Zuverlässigkeit zu fördern.
Der Fokus wird auf das Material Silizium Carbid (SiC; ein sogenannter WBG Halbleiter) und dessen Schlüsselrolle in der Elektromobilität gelegt.

Inhalt
Die Vorlesung beinhaltet die folgenden Fokusthematiken:
  • Semiconductors: Si vs. SiC Industrialization: Comparison: Material, Timeline.
  • Bulk Growth of SiC (and Si).
  • Device Manufacturing Technology.
  • Unipolare und Bipolare Limits (the impact of the WBG).
  • Charge Compensated and Charge-Coupled Designs.
  • Energy-Efficient, Failure Robust Power Rectifiers in SiC.
  • Unipolar Power MOSFETs:
    • MOS-interface physics; ultra-brief: V,D,U-MOS architectures.
    • Si: SC, CC, SJ, GD-CC architectures.
    • SiC: planar, AccuFET, deep p++ - plug architectures: 1, 2.
  • Unipolar Power JFETs and Cascodes.
  • Bipolar Switches: BJTs, Thyristors, IGBTs.
  • Dynamic Behaviour: Switching and Failure Mechanisms.
Termine
Mo
08.04.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
15.04.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
29.04.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
06.05.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
13.05.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
20.05.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
27.05.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
03.06.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
17.06.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
24.06.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
01.07.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
08.07.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)
Mo
15.07.2019 08:00 -  09:30 PWR 47 - V 47.06 (PF47/EG/V 47.06)

 

EEPSAT - Modulbeschreibung (PDF)

Aktuelles

Der vierteljährlich erscheinende Newsletter der Electron Devices Society umfasst regionale und Chapteraktivitäten, technische Treffen, Auszeichnungen und andere Neuigkeiten sowie Initiativen der Society.

Die aktuelle EDS Newsletter Artikelserie "Wunder der Mikroelektronik" wurde von Joachim N. Burghartz am Institut für Mikroelektronik Stuttgart (IMS CHIPS) initiiert und wird von ihm und Simon Deleonibus herausgegeben.

Nach Gordon Moores Vision von 1965 war die Mikroelektronik in mehr als 50 Jahren kontinuierlicher Weiterentwicklung erfolgreich. Dieser Fortschritt wurde hauptsächlich durch gezielte Fortschritte in der Gerätetechnologie möglich, die der ITRS-Roadmap folgten. Es gab jedoch auch unerwartete Entdeckungen und zufällige Erfindungen, die einen starken und sogar fundamentalen Einfluss auf die Entwicklung der Mikroelektronik hatten.
Diese Errungenschaften werden in einer Reihe von Artikeln im EDS-Newsletter 2018 und 2019, mit folgenden Themen veröffentlicht:

  • Überblick von J. Burghartz und S. Deleonibus (Juli 2018)
  • Elektronische Materialien (Oktober 2018)
  • Prozesstechnologie (Januar 2019)
  • Bauelemente (April 2019)
  • Konzepte & Techniken (Juli 2019)
  • Technologien (Oktober 2019)

EDS Newsletters

 

Kontakt

 

Institut für Nano- und Mikroelektronische Systeme (INES)

Pfaffenwaldring 47, 70569 Stuttgart